Call for Abstracts ist gestartet

iSEnEC

Der Beitrag der erneuerbaren Energien am Strom- und Energiesektor nimmt stetig zu. Die Herausforderung für die Zukunft: die intelligente Integration auf Systemebene.

iSEnEC – Integration of Sustainable Energy EXPO & CONFERENCE, bringt Industrie, Anwender und Forschung zusammen, um einen gegenseitigen und effizienten Austausch zu unterstützen und zu fördern. Seien Sie als Referent Teil davon - präsentieren Sie, diskutieren Sie, teilen Sie ihr Wissen mit Fachleuten aus allen Bereichen der Energiebranche.

Wirken Sie mit und nutzen Sie die Chance, Ihre wissenschaftlichen Arbeits- und Forschungsergebnisse, Ihre Anwendungen und technischen Entwicklungen internationalen Wissenschaftlern und Experten vorzustellen.

Reichen Sie bis zum 01.12.2017 Ihr Abstract ein!

Abstracts werden zu folgenden Themengebieten akzeptiert/gesucht:

  • Integration
  • Städte
  • Gebäude
  • Baustoffe
  • Wind
  • Solar
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Smart grid
  • Speicher
  • Märkte
  • Simulation & Modellierung
  • Green Production
  • Nachwachsende Rohstoffe
  • Mobilität
  • Green Factory Bavaria (GFB)
  • Elektrolyse/Brennstoffzelle

Bei der Erstellung Ihres Abstracts wird darum gebeten, verstärkt auf die Darstellung der Vernetzung zu weiteren Themengebieten neben Ihrem Schwerpunkt einzugehen. Einreichungen zu Test- oder Erstanwendungen sowie Prototyping haben neben wissenschaftlichen Beiträgen und Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung ebenfalls eine hohe Relevanz.

Weiterhin sollte bei der Abfassung des Abstracts auf Motivation, Methodik, Ergebnisse und Schlussfolgerung Bezug genommen werden.

Bitte beachten Sie folgende, zwingend einzuhaltende Richtlinien: Teilnahmebedingungen / rechtliche Aspekte Teilnahmebedingungen / rechtliche Aspekte

Fotos: Call for Abstracts © kupicoo / istockphoto.com

Sie haben Fragen zum Call for Abstracts?

Schicken Sie uns Ihre Anfrage:

Anne-Christine Veith
F +49 9 11 3 93 16-56
top